BERTHA-BENZ-PREIS

Briefing

Die Preisträgerin und deren Forschung vorstellen

Sich aufdrängende Fragen

Wie bringt man komplexe Wissenschaftliche Zusammenhänge auf den Punkt? Wie stellt man den Menschen hinter der Wissenschaft sympathisch und authentisch vor? Wie macht man das nicht Sichtbare sichtbar?

Lösung

Wir haben bereits einige Erfahrung in Preisträgervideos, dennoch ist es immer ein ganz besonderer Reiz, sich in die verschiedenen wissenschaftlichen Themenfelder einzuarbeiten. Dabei gilt es immer wieder neue Ansätze zu finden. Mal sind es für das menschliche Auge nicht sichtbare Mikrorisse, mal komplexe Strukturen, die dem Zuschauer erklärt werden wollen. Doch nicht nur die Forschung muss korrekt dargestellt werden – auch die Einordnung in einen gesellschaftlichen Kontext und die Frage nach der Relevanz will beantwortet werden.

Wie

Sich auf das wesentliche konzentrieren und die Freude an der Wissenschaft authentisch zeigen.

Weitere Filme Für Die
Daimler und Benz Stiftung

Bertha Benz Preis 2018

Dr.-Ing. Petousi

Bertha Benz Preis 2017

Dr.-Ing. Sennewald

Bertha Benz Preis 2015

Dr. Schramm

Imagefilm

Daimler und Benz Stiftung

previous

next

&Uumlbersicht
Rufen Sie uns an!